Biergarten im Fränkischen Seenland

Brotzeit mit Ausblick

 

In Mitten eines einzigartigen Landschaftsschutz- und Flussauengebietes, entstand 1988 der Biergarten Pflugsmühle. Aus einem Traum, den sich Friedrich Braun erfüllte und der durch seine romantische Lage und seinen 250 Plätzen, damals als Geheimtipp galt, wurde über die Jahre ein überregionales Ausflugsziel im Herzen Frankens, mit Kultcharakter.

Hierhin finden auch immer mehr Touristen aus dem benachbarten fränkischen Seenland den Weg und genießen Rücken an Rücken ihre Brotzeit mit einheimischen Stammgästen.

Seit 2006 hat der Biergarten mit der Scheune eine fränkisch rustikale Ausweichmöglichkeit für Schlechtwettertage.

Wiesengrund1

 

Sommer-Sonne-Biergarten

Kurzurlaub im Grünen

 

Heute hat der Biergarten Platz für ca. 800 Gäste, die wir gerne bedienen. Neben leckeren Brotzeiten, bieten wir eine wechselnde Tageskarte mit feinen fränkischen und internationalen Genüssen an. Viele Wege führen in die Pflugsmühle, so  treffen sich bei uns Sowohl Familien, als auch Radler, Wanderer, Biker und Geschäftsleute… Und eines haben alle gemeinsam: Sobald die Sonne im  Wiesengrund versinkt, fühlt sich jeder daheim.

Für Kinder gibt es gegenüber unseres Parkplatzes die Möglichkeit ab 6 Jahren mit einem Buggy-Racer zu fahren, aber auch die Familienerlebnisse wie Swin-Golf, Minigolf oder der Streichel-Zoo garantieren Spaß für Groß und Klein.

 

Zu den Freizeitangeboten